Gratis Multifunktionstool sichern. Nur bei einem Einkauf ab 250.- *

Kostenloser Versand ab 60CHF

Preis-Match-Garantie 🥇 JETZT PROFITIEREN

Werde Luminox Mitglied | 10% Rabatt - Jetzt anmelden

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Bewahren Sie Ihre Luminox

Empfehlungen zum Erhalt Ihres Luminox-Kaufs

BEWAHREN SIE IHRE UHR

Ihre Luminox-Uhr wird Ihnen auch weiterhin die Zeit mit Präzision und Schönheit anzeigen, wenn Sie sie richtig pflegen. Die folgenden Empfehlungen werden Ihnen helfen, sie über die Jahre zu erhalten.

Reinigung
Bitte spülen Sie Ihre Uhr regelmäßig in sauberem, frischem Wasser ab, um Ablagerungen oder andere Materialien zu entfernen, die sich während des Gebrauchs auf der Uhr angesammelt haben könnten. Dies ist besonders wichtig nach jedem Eintauchen in Salzwasser. Vermeiden Sie den direkten Kontakt mit Lösungsmitteln, Reinigungsmitteln, Parfüms, Kosmetikprodukten usw., da diese das Armband, das Gehäuse oder die Dichtungen beschädigen können.

Kristalle
Luminox-Uhren werden je nach Modell mit hitzegehärteten Mineral- oder Saphirgläsern hergestellt. Saphirgläser sind sehr kratzfest. Mineralgläser sind zwar kratzfest, haben aber eine weichere Zusammensetzung und können mit der Zeit Abnutzungserscheinungen aufweisen. Ein gesprungenes, abgebrochenes oder loses Glas sollte sofort ersetzt werden, da es zu Problemen mit der Wasserdichtigkeit oder dem Beschlagen führen kann.

Wasserdicht
Luminox-Uhren sind je nach Modell (wie auf der Gehäuserückseite Ihrer Uhr angegeben) wasserdicht und für einen Druck von 10 bis 50 ATM getestet, was einem Druck in 100 bis 500 Metern Tiefe entspricht. Die Wasserdichtigkeit wird auf der Grundlage von Labordrucktests ermittelt, die mit einem Schwimmer oder Taucher vergleichbar sind, der bei diesem Druckniveau stillsitzt. Viele Aktivitäten im Wasser sind jedoch mit viel Bewegung und anderen Umweltveränderungen verbunden, die die Wasserschutzfunktionen einer wasserdichten Uhr in Frage stellen oder aufheben können. Die Wasserdichtigkeit kann nicht dauerhaft garantiert werden. Extreme plötzliche Temperaturschwankungen, versehentliche Erschütterungen der Uhr, selbst wenn sie mit dem Auge nicht sichtbar sind, am Glas, an der Krone oder an den Drückern, oder der Kontakt mit bestimmten alkoholhaltigen Chemikalien (Sonnencreme usw.), die die Dichtungen in Ihrer Uhr vorzeitig austrocknen lassen, können die Wasserdichtigkeit Ihres Zeitmessers beeinträchtigen. Mit Ausnahme der Drehlünette sollten die Krone und/oder die Drücker niemals unter Wasser betätigt werden. Bevor Sie die Uhr im oder unter Wasser tragen, vergewissern Sie sich bitte, dass alle beweglichen Teile in Ruhestellung sind und die Krone fest eingedrückt oder verschraubt ist. Nach der Verwendung von Salzwasser sollte die Uhr mit klarem Süßwasser abgespült und anschließend gereinigt und getrocknet werden. Öffnen Sie die Uhr unter keinen Umständen selbst. Probleme werden nicht von der Garantie abgedeckt und unterliegen Reparaturkosten; in solchen Fällen sollten Sie Ihre Uhr zur Überprüfung und/oder Reparatur an ein autorisiertes Luminox-Servicezentrum schicken.

Wir empfehlen, alle Dichtungen alle 18-24 Monate von einem autorisierten Luminox-Servicezentrum überprüfen und ersetzen zu lassen (jährlich, wenn die Uhr häufig in gechlorten Schwimmbädern oder Salzwasserumgebungen verwendet wird). Vor und während jeglichem Kontakt mit Wasser muss die Krone immer fest in Richtung Gehäuse gedrückt (oder verschraubt, je nach Modell) werden, und weder die Krone noch die Drücker können in Gegenwart von Wasser betätigt werden.

Batterie
Die Quarzuhren von Mondaine werden in unserem Schweizer Werk mit hochwertigen Batterien ausgestattet. Am Ende der Batterielebensdauer sollte der Batteriewechsel von einem autorisierten Mondaine-Servicezentrum durchgeführt werden, das auch die volle Funktionsfähigkeit und Wasserdichtigkeit Ihrer Uhr überprüft und gegebenenfalls die Dichtungen austauscht. Die Batterien werden gesammelt und ordnungsgemäß entsorgt.


Gangreserve
Die Funktion eines mechanischen Luminox-Uhrwerks mit Automatikaufzug hängt von den Bewegungen des Handgelenks des Trägers ab. Wenn die Uhr vollständig aufgezogen ist, verfügt sie über eine Gangreserve, die den Spezifikationen des Modells entspricht.

Kronen (geeignete Modelle)
Schrauben Sie ihn vorsichtig ein, um sicherzustellen, dass kein Wasser in den Mechanismus eindringt.

BEWAHREN SIE IHR BAND

Die Art, wie Sie Ihr Armband tragen und wie Sie es pflegen, beeinflusst sein Aussehen und seine Langlebigkeit. Im folgenden Abschnitt finden Sie Informationen über unsere verschiedenen Armbandtypen und Empfehlungen, wie Sie ihre Schönheit und Funktionalität im Laufe der Zeit erhalten können.

Riemen
Die Langlebigkeit von Armbändern hängt von Ihren Tragegewohnheiten und der Einwirkung von Wasser, Schweiß, Sonne und Chemikalien wie Sonnencreme, Lotionen usw. ab. Es ist normal, dass ein Lederarmband mit der Zeit nachdunkelt und sich verschlechtert. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Armband regelmäßig zu wechseln, auch aus hygienischen Gründen. Original-Luminox-Armbänder sind im autorisierten Einzelhandel und in Online-Shops erhältlich.